Christlich Demokratische Union Deutschlands - Kreisverband Bonn  
http://www.luecking-michel.de
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
Aktuelles
Pressemeldung:
Fachkompetenz als wichtigste Voraussetzung
Katzidis und Déus in wichtige Ausschüsse gewählt
12.07.2017
Bild vergrößert
Die CDU-Landtagsfraktion hat am heutigen Mittwoch ihre Ausschussbesetzungen, Benennung der Ausschussvorsitzenden und Fachsprecher festgelegt. Der am 14. Mai neu in den Landtag von Nordrhein-Westfalen im Wahlkreis Bonn II (Bad Godesberg, Hardtberg und Bonner Süden) gewählte Christos Katzidis wurde dabei einstimmig zum neuen innenpolitischen Sprecher der CDU-Landtagsfraktion gewählt. Neben dem Innenausschuss ist er zudem noch ordentliches Mitglied im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss I „AMRI“ (PUA I AMRI), Sportausschuss und im Haushaltskontrollausschuss.
Der Landtagsabgeordnete im Wahlkreis Bonn I, Guido Déus, wurde ordentliches Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung, im Ausschuss für Heimat, Kommunales, Bauen und Wohnen, im Ausschuss für Wissenschaft und stellvertretendes Mitglied im Parlamentarischen Untersuchungsausschuss I „AMRI“.
Beide Landtagsabgeordnete freuen sich über die passende Zuteilung, die Erfahrung, Expertise und Wünsche der Bonner Abgeordneten berücksichtigt.

Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 390 am 10. Juli 2017
10.07.2017 | Klaus-Peter Gilles
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- Ergebnisse Ratssitzung 6.7.2017
- "Gute Schule 2020“ in Bonn

Pressemeldung:
Christlich. Leidenschaftlich. Menschlich.
Claudia Lücking-Michel stellt ihr Wahlprogramm für Bonn vor
06.07.2017
Bild vergrößert
Die Bonner Bundestagsabgeordnete Dr. Claudia Lücking-Michel stellte heute ihr Wahlprogramm für die kommende Bundestagswahl am 24. September 2017 unter dem Titel „Christlich. Leidenschaftlich. Menschlich.“ im Bonner Bundeshaus vor.
Knapp eine Stunde dauerte die Veranstaltung in der die 55-jährige Abgeordnete ihre bundespolitischen Schwerpunktthemen für die Bundesstadt Bonn präsentierte. Im Anschluss stellte sie sich den zahlreichen Fragen der Pressevertreter. Hierbei war ein besonderer Fokus auf das Thema Innere Sicherheit gelegt. Zudem wurde über Kulturangebote insbesondere für Jugendliche in Bonn gesprochen.

Newsletter der CDU-Ratsfraktion
CDU-Newsletter Nr. 389 am 5. Juli 2017
05.07.2017 | Klaus-Peter Gilles
Bild vergrößert
Und das sind unsere Themen in dieser Ausgabe

- Koalition: Spürbar mehr OGS-Plätze
- Platzbenennung nach Helmut Kohl
- Neuer Fraktionsgeschäftsführer gewählt
- Ratssitzung 6. Juli 2017 - Informationen
- Task-Force Zweckentfremdung wird befristet
- Beschaffung insektenfreundlicher Sommerblumen
- Skaterpark in der Rheinaue

Pressemeldung:
Bundestag beschließt die "Ehe für alle"
Persönliche Erklärung der Bonner Bundestagsabgeordneten
30.06.2017
Bild vergrößert
Persönliche Erklärung zur Abstimmung über den Gesetzentwurf des Bundesrates zur "Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts"

Zu meinem Votum
Es geht im Gesetz allein um die Zivilehe, die sich von dem kirchlichen Eheverständnis, das mich als überzeugte Katholikin prägt, schon heute sehr unterscheidet. Meine eigene, religiöse Überzeugung kann und will ich niemandem überstülpen. Ich persönlich habe außerdem durch viele Gespräche und vor allem durch persönliche Begegnungen mit gleichgeschlechtlichen Paaren viel dazu gelernt.

Nach reiflicher Überlegung und Abwägung aller Argumente werde ich aber dem Gesetzesentwurf des Bundesrats zur Einführung des Rechts auf Eheschließung für Personen gleichen Geschlechts ablehnen. Meine Gründe hierfür lesen Sie unter.

Pressemeldung:
Kondolenzbuch für Helmut Kohl im Alten Rathaus
19.06.2017
Helmut Kohl (3. April 1930 - 16. Juni 2017)
Bild vergrößert Helmut Kohl (3. April 1930 - 16. Juni 2017)
Die Bonner CDU legt ab Dienstag, 20. Juni 2017, in den Räumen der CDU-Stadtratsfraktion ein Kondolenzbuch für den am vergangenen Freitag verstorbenen ehemaligen Bundeskanzler Dr. Helmut Kohl aus. Hier haben die Bonner Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich vom „Kanzler der Einheit“ und Ehrenbürger Europas zu verabschieden. Das Kondolenzbuch liegt bis zum Tag des Staatsaktes montags bis freitags zwischen 9 und 16 Uhr im Fraktionssaal (Raum 3.03) im ersten Obergeschoss des Alten Rathauses aus.

Der Kreisvorsitzende der Bonner CDU Dr. Christos Katzidis:
„16 Jahre hat Helmut Kohl als Bundeskanzler die Geschicke der Bundesrepublik von Bonn aus geprägt. Mit der Bundeskunsthalle und dem Haus der Geschichte hat er wie kaum ein anderer Kanzler sichtbare Spuren seiner Amtszeit in Bonn hinterlassen. Wir möchten den Bonnerinnen und Bonnern im Herzen der Stadt die Möglichkeit geben, mit persönlichen Worten ihrer Trauer Ausdruck zu geben. Das Kondolenzbuch werden wir anschließend der Familie Kohl übergeben.“

Pressemeldung:
Fachgespräch mit Kulturstaatsministerin Prof. Monika Grütters
19.06.2017
Termin:
Benefiz-Fußballturnier der JU Hardtberg
16.06.2017
Bild Dr. Claudia Lücking-Michel | MdB
Bild GuidoDéus
Bild Dr. Christos Katzidis
Montag, 24.07.2017:
16:00 Uhr:
Claudia Lücking-Michel
99. Bürgerspechstunde
Dienstag, 25.07.2017:
18:00 Uhr:
Junge CDA Bonn
Gewerkschaften im Dialog: Bundestagswahl 2017 (beim DGB)
Donnerstag, 27.07.2017:
18:30 Uhr:
Ortsverband Oberkassel
Bürgersprechstunde der CDU Oberkassel
19:30 Uhr:
Ortsverband Oberkassel
Offene Vorstandssitzung
Samstag, 29.07.2017:
11:00 Uhr:
Ortsverband Bonn-Castell
100 Croissants für Castell
Montag, 31.07.2017:
16:00 Uhr:
Claudia Lücking-Michel
100. Bürgersprechstunde
Dienstag, 01.08.2017:
16:00 Uhr:
Claudia Lücking-Michel
101. Bürgersprechstunde
Mittwoch, 02.08.2017:
16:00 Uhr:
Claudia Lücking-Michel
102. Bürgersprechstunde
Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2017 - © Andreas Niessner